8 Jahre

studio.rubenz

das kleine Salzburger Qualitätsstudio für Grafik, Code & Kommunikation

Pacman als Werbestar

Plakat Tag der Kinder- und Jugendstimme Universität Mozarteum Salzburg

Hunderte Veranstaltungen werden jährlich an der Universität Mozarteum beworben. Die grafisch-kommunikative Aufgabe liegt auf der Hand: erzeuge Aufmerksamkeit in einem Meer von Plakaten und Flyern.

Für den Tag der Kinder- und Jugendstimme am 5. April 2014 hat die brilliante Regina Prasser (Leiterin des ULG für Kinder- und Jugendchorleitung) diese Aufgabe an studio.rubenz übertragen. Dank Reginas uneingeschränkter Offenheit für, sagen wir, auch etwas unkonventionellere Lösungen konnten wir Pacman (singend!) als Werbestar verpflichten.

Prägnante Typographie (Schriftart Eurostile) und einer ausdrucksstarke Farbgebung (Magenta und Gelb) machen mir überdies bereits heute die Prognose leicht, dass das „Kleine Studio“ für alle Interessierten – zu klein werden wird.

studio.rubenz zeichnet verantwortlich für

  • Plakat- und Flyer-Design

Johannes über "Magenta"

T-Mobile sei dank, dass die Farbe Magenta einer breiten Öffentlichkeit bekannt wurde. Sie ist übrigens eine der vier Basisfarben im Offset-Druck. Das dabei verwendete Farbschema CMYK setzt sich nämlich aus Cyan (blau), Magenta (rot), Yellow (gelb) und dem Schwarzanteil (auf der Keyplate) zusammen.

Auftraggeber

Regina Prasser, MA

Universität Mozarteum Salzburg

Plakat Tag der Kinder- und Jugendsingstimme Salzburg – Universität Mozarteum